Deutsche Bahn
Bahnhofstafel

Nutzungsbedingungen

Web-Bahnhofstafeln

Betreiber der Webseite „Web-Bahnhofstafel“ (WBT) ist die DB Station&Service AG, Europaplatz 1, 10557 Berlin. Durch Nutzung der Webseite „Web-Bahnhofstafel“ erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden. Dies gilt auch dann, wenn Sie die Webseite oder Bereiche davon von anderen Webseiten aus nutzen.

I. Die Inhalte der Webseite „Web-Bahnhofstafel“ werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Betreiber übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte.

II. Ein Anspruch auf die Nutzung der Webseite „Web-Bahnhofstafel“ besteht nicht. Der Betreiber behält sich das Recht vor, sein Angebot jederzeit ganz oder teilweise einzustellen oder zu ändern. Für Unterbrechungen oder anderweitige Störungen übernimmt der Betreiber keine Gewähr. Er bemüht sich, die Website möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Trotz aller Sorgfalt können Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden.

III. Alle Urheber-, Marken-, Design- und sonstigen Rechte zum Schutze geistigen Eigen­tums an den Inhalten der Webseite (ebenso wie Anordnung und Darstellung der Web­seite) liegen bei dem Betreiber oder seinen Lizenzgebern.

IV. Die Webseite „Web-Bahnhofstafel“ darf ausschließlich zu folgenden Zwecken genutzt werden: (1.) Anzeigen dieser Webseite, (2.) Prüfen von Informationen und (3.) Nutzung weiterer Funktionen, die auf dieser Webseite verfügbar gemacht werden.

Jede andere Nutzung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Betreibers.

Die Bearbeitung, Vervielfältigung, Verbreitung und/oder die öffentliche Wiedergabe der Website und ihrer Inhalte zu gewerblichen Zwecken sind ohne vorherige schriftliche Zustimmung untersagt. Dies gilt gerade auch unter Verwendung automatisierter Systeme oder automatisierter Software zur Extraktion von Inhalten.

Es sind sämtliche Maßnahmen zu unterlassen, die störend in die Funktion der Web­seite eingreifen können. Dazu gehören auch solche, die eine übermäßige oder unzu­mutbare Belastung der Webseiten-Infrastruktur zur Folge haben können.

Unbeschadet sonstiger Rechte, insbesondere aufgrund gesetzlicher Regelungen, be­hält sich der Betreiber bei Verletzung der Nutzungsbedingungen einzelne User von der Nutzung der Webseite auszuschließen und den Zugriff zu untersagen.