Deutsche Bahn

Smart City | DB

Mobil. Vernetzt. Lebenswert.

Lösungen für eine nachhaltige Stadt

Städte stehen infolge der anhaltenden Urbanisierung vor großen Herausforderungen. Steigender Flächen- und Energieverbrauch, wachsender Konsum und Lärm sowie die Themen Mobilität und Logistik beschäftigen die Umwelt und ihre Bewohner:innen. Smart City | DB denkt Lebensräume neu und strebt mit einer bedarfsgerechten Produktentwicklung eine Verbesserung der Lebensqualität für Reisende und Stadtbewohner:innen an. 


Breites Produktportfolio rund um Mobilität, Logistik und den Bahnhof

Um attraktive Orte im Herzen der Stadt zu schaffen, entwickelt Smart City | DB Bahnhöfe zu Anziehungspunkten weiter. Sicherheit und Sauberkeit bilden die Basis für einen Ort mit hoher Aufenthaltsqualität. Um ein positives Grundgefühl zu erzeugen, werden passende Farb-, Licht- und Möblierungskonzepte sowie Pläne zur Begrünung der Bahnhofsanlage erarbeitet.

Neben der erhöhten Attraktivität der Standorte werden neue Nutzungskonzepte entwickelt. Dadurch verwandeln sich Bahnhöfe zu Places – zentrale Orte am Puls des urbanen Lebens. 

Mit everyworks wird auf die wachsenden Herausforderungen in der Arbeitswelt reagiert. Das Angebot bietet Pendler:innen, Reisenden und Corporates flexible Räume zum fokussierten Arbeiten direkt im Bahnhof an und sorgt so für Abwechslung zum Home-Office. 

Intelligente Abholstationen wie die Hamburg Box ermöglichen Besucher:innen am Bahnhof einen zeitsparenden und einfachen Zugang zu bestellten Waren. Zudem unterstützen sie durch ihr anbieterübergreifendes System die logistische letzte Meile, da sie unnötige Zustellfahrten vermeiden.

Als Orte innerhalb der Stadt, an denen Güter über etablierte Paket- und Stückgut-Logistiknetze ankommen und ab hier emissionsfrei mit Kleinfahrzeugen weiter feinverteilt werden, stehen Micro-Hubs bereit.

Mehr Informationen zu Smart City | DB finden Sie hier.