Deutsche Bahn

Events auf dem Bahnhof

Der Bahnhof ist ein ganz besonderer Ort, für ganz besondere Momente!

Wir bieten Ihnen interessante und spannende Events und Ausstellungen, die Sie vielleicht nicht in einem Bahnhof vermutet haben. Auf dieser Seite finden Sie auch für 2019 eine Auswahl besonderer Highlights aus unserem vielfältigen Veranstaltungsprogramm. Wir freuen uns auf Sie!


Von Mai bis September besucht das Freiluftklavier die Einkaufsbahnhöfe im Rhein-Gebiet. Alle Besucher sind in der Zeit vom 2. Mai 2019 bis zum 4. September 2019 herzlich dazu eingeladen, sich am Klavier musikalisch auszuprobieren.

Ob Anfänger oder professioneller Musiker – jeder ist herzlich Willkommen und darf auf dem Klavier zeigen, was er oder sie drauf hat.


Termine im Überblick:


Frankfurt (Main) Hauptbahnhof 01.06. – 09.08.2019

Darmstadt Hauptbahnhof 10.08. – 04.09.2019


Weitere Informationen finden Sie auf www.clavina.de

Im Berliner S-Bahnhof Lichtenberg werden herrenlose Fahrräder versteigert. Bei der Auktion kommen Zweiräder unter den Hammer, die am Bahnhof vergessen wurden. Los geht es schon bei einem Startgebot von fünf Euro. Die Fahrradversteigerungen starten um 15 Uhr in der Empfangshalle. Bezahlung nur mit Bargeld!


Termine im Überblick:

17. Juli 2019
21. August 2019
18. September 2019
16. Oktober 2019

Passend zum Thema  können Kinder Straßenkultur live erleben – und diese in Workshops mit ihren eigenen Stadtbildern bereichern. Den jungen Entdeckern stehen dabei Mitarbeiter der Bahnhofsmission zur Seite. Highlight an den Samstagen: der Auftritt der „TNT Crew“ mit Iliana und Albi sowie AirDit, einem mehrfachen Weltmeister im Breakdance.


Termine im Überblick:


Münster (Westf.) Hbf  20.Juli & 21.Juli 2019

Bochum Hbf 27.Juli & 28.Juli 2019

Essen Hbf 3.August & 4.August 2019

Duisburg Hbf 10.August & 11.August 2019

Köln Hbf 17.August & 18.August 2019

Die ScienceStation will Wissenschaft spielerisch erlebbar machen und damit eine möglichst breite Bevölkerung ansprechen – insbesondere auch Kinder und Jugendliche. Die Exponate werden ergänzt durch Infotafeln mit viel spannendem Hintergrundwissen, das sich ohne Vorkenntnisse verstehen lässt. In diesem Jahr macht die ScienceStation in insgesamt acht Bahnhöfen Station. Thematisch orientiert sich die Ausstellung an den Wissenschaftsjahren des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Ob Haushalt, Verkehr, Medizin oder Industrie: Die Lebens- und Arbeitswelt von morgen ist digital, vernetzt – und intelligent. Künstliche Intelligenz (KI), bringt viele neue Möglichkeiten für unsere Welt und steckt heutzutage häufig in vielen Softwareprogrammen – auch wenn sie als solche gar nicht erkennbar ist. Sprachassistenten und Bilderkennung sind nur zwei bekannte Beispiele dafür.

Die ScienceStation zum Thema KI zeigt, wie und woran in Deutschland geforscht wird und welche Herausforderungen auf uns warten. Hier lernen Besucher die wichtigsten Begriffe rund um das Thema KI kennen.

Kreativität und die Fähigkeit, Kunst zu erschaffen, waren bisher Menschen vorbehalten. In der Fotografie und Videobearbeitung hat KI mittlerweile Einzug gehalten. Die Musikindustrie könnte als Nächstes dran sein. Am KI-JAM-Exponat können Besucher gemeinsam mit der KI jammen. Um die besten Abwehrmaßnahmen gegen Cyberangriffe zu entwickeln, untersuchen Forscherinnen und Forscher Hackerangriffe und geben ihr Wissen in Schulungen weiter. Mit dem „Cyberkicker“ können Reisende und Bahnhofsbesucher selbst Cyberangriffe simulieren und sich verteidigen. Die Experimentierstationen rund um das Thema KI verwandeln die Bahnhöfe in spannende Erlebniswelten, die zum Ausprobieren, Staunen, Entdecken und Begreifen einladen.


Termine im Überblick:


Nürnberg Hauptbahnhof 03.07.–12.07.2019

Berlin Südkreuz 05.08.–11.08.2019

Frankfurt (Main) Hauptbahnhof 22.08.–31.08.2019

Kassel Hauptbahnhof 03.09.–12.09.2019

Köln Hauptbahnhof 17.09.–26.09.2019